Jens Schmidl by Mara Eggert

Download CV als PDF

INSZENIERUNGEN

2020
Der Sturm (Shakespeare) Globe Berlin
Gott (Ferdinand von Schirach) Theater Rudolstadt
Der Kleine Horrorladen (Ashmann/Menken) Theater Neustrelitz

2019
Über die Verführung von Engeln (Brecht) Globe Theater Berlin
Vor Sonnenaufgang (Palmetshofer/Hauptmann) Theater Rudolstadt
K.O.-theaterbiotope uni.t – theater der udk berlin
2018Verlorene Liebesmühe (Shakespeare) Shakespeare Company Berlin
Elvis First (Schmidl) UA Theater Rudolstadt
Räuber Hotzenplotz (Preußler) Theater Neustrelitz
2017 Die Wiedervereinigung der beiden Koreas (Pommerat) Theater Rudolstadt
Eine Sommernacht (Greig/McIntyre) Anhaltisches Theater Dessau
Die Physiker (Dürrenmatt) Schlosstheater Celle
2016Der Elefantenmensch (Pomerance) Zimmertheater Rottweil
Ein Sommernachtstraum (Shakespeare) Theater Rudolstadt
2015Der Sommernachtsalbtraum von St. Emmeram (Eisenhauer/Schmidl) UA Theater Regensburg
Quartetto (Harwood) Theater RudolstadtDer
2014Ziemlich Beste Freunde (Dressler) Theater Rudolstadt
Hard Candy (Nelson) DE Uferhallen Berlin
Misery (King) Theater Heilbronn
2012La Cage aux Folles (Fierstein) Theater Heilbronn Arsen und Spitzenhäubchen (Kesselring) Stadttheater Heilbronn
Eifersucht (Vilar) Theater Rudolstadt
2011Menschenfeind (Moliere) Freilichtspiele Schwäbisch Hall
Amphitryon (Kleist) Theater Rudolstadt
Frohe Feste (Aykbourn) Stadttheater Heilbronn
2010Das Andalusische Mirakel (Albaum/Jacobs) Stadttheater Heilbronn
Der Gute Tod (de Vinje) DE Theater Rudolstadt
Die Bremer Stadtmusikanten (Ensikat) Vereinigte Bühnen Krefeld/Mönchengladbach
2009Venedig im Schnee (Dyeck) Theater Rudolstadt
Elchtest (Täte) Theater Rudolstadt
2008Der Zerbrochene Krug (Kleist) Theater Ulm
Terrorismus (Gebr. Presnjakow) DE Theater Konstanz
2007Amadeus (Shaffer) Deutsches Theater in Göttingen
Schöne Bescherung (Aykbourn) Theater Ulm
Der Lebkuchenmann (Wood) Theater Ulm
2006 Vom Teufel mit den drei goldenen Haaren (Wächter) Deutsches Theater in Göttingen
Der Letzte Yankee (Miller) Theater Bielefeld
2005Die Exzesse (Bronnen) Glashaus Arena Berlin/UDK
Das Blut (Sergii Belbel) Hochschule für Musik und Theater Hannover HMT
Don Carlos (Schiller) Deutsches Theater in Göttingen
Was Ihr Wollt (Shakespeare) Stadttheater Giessen
2004Ab Jetzt (Ayckbourn) Theater Biel/Solothurn
Richard III (Shakespeare) Schwäbisch-Hall, Festspiele
Nora (Ibsen) Deutsches Theater in Göttingen
2003Ammen (Goetsch) UA Theater der Stadt Heidelberg
Wer hat Angst vor Virginia Woolf (Albee) Deutsches Theater in Göttingen
2002Das Leben ein Traum (Calderon) Städtische Bühnen Freiburg
Unbeleckt (Sagor) UA Theater der Stadt Heidelberg
Standby (Zeller) UA Staatstheater Kassel
2001Margaretha di Napoli (Lanoye ) Stadtheater Konstanz
Jekyll und Hyde (Woelfl) DE Staatstheater Kassel
Endspiel (Beckett) Stadtheater Konstanz
Cabaret (Fredd/Ebb/Kander) Städtische Bühnen Freiburg
2000Der Hauptmann von Köpenick ( Zuckm.) Stadttheater Aachen
Mainstream (Greig) DE Stadttheater Konstanz
Von Morgens bis Mitternachts (Kaiser) Städtische Bühnen Freiburg
1999Amphytrion (Kleist) Stadttheater Konstanz
Der Sturm (Shakespeare) Stadttheater Konstanz
Tartuffe (Moliere) Stadttheater Konstanz
1998Käthchen von Heilbronn (Kleist) Stadttheater Konstanz
Maria Stuart (Schiller) Stadttheater Konstanz
Ein Kleiner Lord (Schneider) UA Theater Dortmund
1997Hedda Gabler (Ibsen) Theater Lübeck
Hechinger (Schröder) UA Thalia Theater Hamburg
Götz von Berlichingen (Goethe) Stadttheater Aachen
1996Bloody Nathan (Sobol) UA Volkstheater Wien
Der Diener zweier Herren (Goldoni) Theater Lübeck
1995Der Menschenfeind (Moliere) Staatstheater Hannover
Das Gleichgewicht (Strauß) Schauspiel Frankfurt/M.
Drei Große Frauen (Albee) DE Staatstheater Hannover
1994Ein Sommernachtstraum (Shakespeare) Staatstheater Hannover
Des Kesselsflickers Hochzeit (Synge) Schauspielhaus Bochum
1993Frühlingserwachen (Wedekind) Staatstheater Hannover
Die Müde Jagd (Zaum) UA Städtische Bühnen Freiburg
1992Philotas (Lessing) Nationaltheater Mannheim
1991Komödie ohne Titel (Lorca) TAT Frankfurt / M.
Wenn die Blinden sehen (Synge) Staatstheater Wiesbaden
1990Kuprianov und Natascha (Vvedenskij) DE Schaubühne Berlin
1987Die Verbrecherin (Mitterer) Staatstheater Kassel
LEHRTÄTIGKEIT
2019
Szenischer Unterricht Theaterakademie Vorpommern
Szenischer Unterricht Schauspielschule Charlottenburg
2018Gastprofessur Bühnenbild UDK Berlin
Szenischer Unterricht Schauspielschule Charlottenburg
2017Gastprofessur Bühnenbild UDK Berlin
2014Szenischer Unterricht Theaterakademie Vorpommern
Dozent für den Masterstudiengang Bühnenbild TU Berlin
2013Szenischer Unterricht Theaterakademie Vorpommern
Dozent für den Masterstudiengang Bühnenbild TU Berlin
2006Szenischer Unterricht University of Toronto Drama Department
Shakespeareworkshops University of Toronto Drama Department
2005Diplomprojekt Hochschule für Musik und Theater Hannover
Szenischer Unterricht Hochschule für Musik und Theater Hannover
2004Szenischer Unterricht Universität der Künste Berlin
2003Szenischer Unterricht Universität der Künste Berlin
FILMREGIE/BUCH
1989«Der Weltuntergang» Produktion Schmidl/Aichholzer
UA Internationales Kurzfilmfestival Berlin 1989
1987«Rudi. Stummfilm» Produktion mit der HFF-München
UA Internationales Kurzfilmfestival Berlin 1989
THEATERSTÜCKE
2018«Elvis First» UA Theater Rudolstadt
2015«Der Sommernachtsalbtraum» von St. Emmeram UA Theater Regensburg
1987«Der betonierte Sonntag» UA Staatstheater Kassel
AUSBILDUNG
2015Magisterabschluss (M.A.) Theaterwissenschaft/Neuere Deutsche Literatur, FU Berlin
1992Regieassistent bei den Salzburger Festspielen
Produktion «Julius Cäsar» Regie: Peter Stein
1987 — 91Regieassistent an der Schaubühne am Lehniner Platz / Berlin bei Peter Stein, Jürgen Gosch, Klaus Michael Grüber
1986 — 87Regieassistent am Staatstheater Kassel u. a. bei Valentin Jeker, Oleg Tabakov, Peter Siefert, Manfred Beilharz
1981 — 83Hospitanz an den Kammerspielen München bei Dieter Dorn, Roland Topor, Harald Clemen
1981 — 86Studium der Theaterwissenschaft und Germanistik in München (LMU) und Berlin (FU)
1981Abitur in München

Download CV als PDF